Make your own free website on Tripod.com

Kampfhühner

Kampfhühner sind eine Sache für sich. Das Zuchtziel ist es Tiere zu züchten die im Typ,

der Form und in den typische Rassemerkmalen dem Original aus dem Heimatland gleichen.

Dies mit beibehalt des Charakters. In Japan sind diese Rassen als kulturelles Erbgut eingestuft.

Hunderte von Jahren Zucht sind nicht zu ignorieren. Ich bin immer wieder Stolz, wenn

die Jungtiere sich so entwickeln, wie ich es erwartet habe. Die Zucht ist für mich immer

wieder eine grosse Herausforderung, um das Zuchtziel zu erreichen. Ich züchte O-Shamo,

Chu Shamo, Satsumadori und Brasilianische Kämpfer (Shamo-typ).

 

Satsumadori - seltener Farbenschlag: Schwarz